OÖLV Logo

Limits für U18 EM in Györ (HUN)

Zahlreiche Limits für die U18 EM in Györ/HUN wurden dieses Wochenende erbracht:

Romana Zeitlhofer (TGW Zehnkampf-Union) schaffte als Zweite bei den Öst. Mehrkampf Meisterschaften in Linz im Siebenkampf mit 5.107 Pkt. die Norm (5.000 Pkt.), ebenso im Hürdenlauf mit 14.40 sek. (Limit: 14,40)

Johanna Plank (TGW Zehnkampf-Union) lief im Rahmen des Mehrkampfs 14,09 sek. über die 100 Meter Hürdendistanz.

Lena Lackner (ATSV Linz LA) absolvierte die 100m Hürden in 14,20 sek.

Damit haben bereits 6 ÖLV-Athletinnen die Norm im 100m Hürdenlauf geschafft. Die beiden Erstplatzierten bei den Öst. U18 Meisterschaften am 23./24.6.2018 in Linz werden dann endgültig nominiert.

Leo Lasch (TGW Zehnkampf-Union) schaffte als Zweiter im Zehnkampf mit 6.596 Pkt. die Norm. (6.100 Pkt.)

Paul Seyringer (Sportunion IGLA long life) lief zuerst am 2.6. bei der Laufnacht in Regensburg (GER) die 800 Meter in 1:53,84 min. (Limit: 1:56,00). Tags darauf konnte er sich bei der Sparkassen Gala deutlich auf 1:51,79 min. steigern.

3.6.2018