Verena Preiner Sportlerin des Jahres

Die Anerkennung für eine großartige Saison erhielt Verena Preiner am 28. November bei der Sportlergala der OÖ. Nachrichten im Kaufm. Vereinshaus. Sie wurde als OÖ. Sportlerin des Jahres von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer ausgezeichnet. In der von einer Expertenjury durchgeführten Endabstimmung setzte sich Verena gegen die Radsportlerin Martina Ritter und Lauf-Ass Andrea Mayr durch. Bei den Herren platzierte sich Lukas Weisshaidinger hinter Giro-Etappensieger Lukas Pöstlberger auf Rang Zwei. Mit der Siegerin freuen sich Günther Weidlinger, Trainer Wolfgang Adler und Präsident Hubert Lang.