Ein Masters Weltrekord im Hammerwurf aus OÖ von Walter Krifka

Bei einem Einladungswettkampf der SK VÖEST am 23. April 2022 auf der OÖLV Wurfanlage konnte Walter Krifka (JG 1936) als erster der Welt in der Klasse M85 den Hammer über 40 m werfen.

Es galt die Bestmarke von 38,93 m der italienischen Werferlegende Carmelo Rado aus dem Jahr 2018 zu übertreffen.

Unterstützt von zwei der weltbesten Mastersathleten aus Österreich im Wurf, Gottfried Gassenbauer M60 und Heimo Viertbauer M75 gelang Walter im 5. Durchgang der entscheidende Wurf. Mit einer Weite von 40,23 m gelang ihm eine Steigerung von 1,30 m. Der Jubel war riesengroß

Dank gebührt auch den Organisatoren Josef Kuttner Johann Mair und Josef Hofmann die den Wurfplatz weltmeisterlich vorbereitet haben.

Anschließend wurden der denkwürdige Tag und die großartige Leistung gemeinsam gefeiert!

Fotos: E. Hötzenegger honorarfrei